Der 13. WestHavelländer AstroTreff 2024

 

Termin: 30.8. bis 1.9.2024

 

Ort: Sportplatz Gülpe

 

Anmeldung: unter Thomas.Becker@LfU.Brandenburg.de (Infos s.u.)



Preise

Preise für Tagesbesucher:

Tagesbesucher haben freien Eintritt!

 

Preise für Übernachtungsgäste:

Ein Platz für maximal vier Personen inkl. Strom pro Nacht: 12 Euro

Ein Wohnmobilstellplatz (WoMo) inkl. Strom pro Nacht: 16 Euro (ohne Strom 12 Euro)


Verhaltensregeln

In der fortschreitenden Dämmerung darf kein weißes Licht mehr verwendet werden. Wer ein Auto hat, welches beim Öffnen und Abschließen leuchtet  wie ein Weihnachtsbaum (das ist bei vielen neueren Fahrzeugen der Fall), klebe bitte mit Klebeband und Alufolie die Scheinwerfer ab (auch die Blinker) oder nutzt dieses während der Nacht nicht mehr. Eine An- / Abfahrt ist im Dunklen untersagt. Tagesbesucher bekommen Parkplätze abseits des Sportplatzes zugewiesen. Wer zur öffentlichen Beobachtung bleiben möchte, vermeide weißes Licht von Taschenlampen oder Leuchtschuhe bei Kindern. Rote Lichter sind erlaubt. Das Smartphone wenn überhaupt bitte nur mit minimaler Bildschirmhelligkeit benutzen. Achten Sie in der Dunkelheit darauf, wohin Sie laufen. Niemand möchte ein Teleskop umstoßen. Vielen Dank!


Anmeldung für Übernachtungsgäste

Die Anmeldung ist ab 6. Mai 2024 möglich per E-Mail an: Thomas.Becker@LfU.Brandenburg.de

 

Bei Anmeldung bitte den Wunschplatz, den Wunsch nach Frühstück (s.u.), sowie den An- und Abreisetag angeben. Eine Anreise vor dem 30.8. und eine Abreise nach dem 1.9. ist möglich. Freie Plätze sind unterhalb der Platzkarte zu finden. WoMo steht für Wohnmobilstellplätze, weil diese etwas größer sind. Aus diesem Grund und weil Wohnmobile deutlich mehr Strom verbrauchen sind diese Plätze etwas teurer geworden. Die anderen Plätze messen etwa 10 x 4 Meter. Strom steht an mehreren Stromsäulen zur Verfügung und wird über Kabeltrommeln weiterverteilt. Wer Strom benötigt bringt bitte eine Kabeltrommel oder ein langes Verlängerungskabel mit. Die Anreise ist nur bis zum Beginn der Dämmerung möglich (etwa 20:30 Uhr). Danach wird der Platz für Fahrzeuge gesperrt, um die Beobachtungen nicht durch Scheinwerferlicht zu stören.


Platzkarte

Norden ist links - leicht schräg nach oben

 

Freie Plätze:

Stand: 28.05.2024

Da bereits fast alle Plätze belegt sind, können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. Erfahrungsgemäß gibt es immer einige Absagen.

Platz 3 - (Fr. zu Sa.)

Platz 4 - (Fr. zu Sa.)

Platz 20 - (Fr. zu Sa.)

Platz 35 - (Fr. zu Sa.)

 

Warteliste: 0 Personen



Programm

Samstag, 31.08.2024 (das Programm kann sich noch ändern)

16:00 Uhr - Eröffnung des 13. WHAT

ca. 16:20 Uhr - 1. Vortrag: "Smarte Teleskope - einfacher Einstieg in die Astronomie und Astrofotografie", von Mario Keller mit Beobachtungsmöglichkeiten einiger Geräte am Abend.

ca. 17:00 Uhr - 2. Vortrag: "10 Jahre Sternenpark Westhavelland - vom 1. WHAT bis zum Meteoritenfall von Ribbeck" - von Thomas Becker.

ca. 17:45 Uhr - Pause für das Abendessen

ca. 19:15 Uhr - 3. Vortrag: "Die totale Sonnenfinsternis vom 8. April 2024 in den USA" - von Dr. Andreas Hänel.

ca. 20:30 bis 00:00 Uhr - Öffentliche Beobachtung an den Teleskopen


Verpflegung, Trinkwasser, Toiletten und Duschen

Frühstück am Samstag und Sonntag:

Am Samstag und Sonntag in der Kreativoase (ca. vier Minuten Fußweg) für 12 Euro pro Person. Nur mit verbindlicher Anmeldung bis eine Woche vor dem Termin. Bei vielen Anfragen werden Zeitfenster vergeben.

 

Kaffe und Kuchen am Samstag:

Am Nachmittag gibt es ein Angebot von verschiedenen Kuchen und Kaffee.

 

Abendessen am Samstag:

Familie Kujaht kann leider die Verpflegung in diesem Jahr nicht übernehmen. So werden wir selbst für die Verpflegung sorgen. Geplant sind Wurst und Fleisch vom Grill von der Agrargenossenschaft Gülpe, sowie verschiedene Salate und ein vegetarisches Angebot. Details werden an dieser Stelle rechtzeitig zu finden sein.

 

Getränke am Samstag Nachmittag/Abend:

Getränke verschiedener Art werden angeboten.

 

Trinkwasser:

Der Trinkwasserhydrant zum Selbstzapfen wird wie gewohnt an der Straße am Sportplatz installiert.

 

Toiletten: Das Toilettenhaus mit Waschmöglichkeiten auf dem Sportplatz (Frauen/Männer) steht die ganze Zeit zur Verfügung. Voraussichtlich von Donnerstag dem 29.8. bis Dienstag den 3.9. wird ein Toilettenwagen (Männer) mit Waschmöglickeit auf dem Sportplatz stehen. Das Toilettenhaus darf dann in dieser Zeit ausschließlich von Frauen genutzt werden. Da die Abwassersammelkapazitäten begrenzt sind, bitten wir alle Besucher sparsam mit dem Wasser umzugehen. Nutzen Sie die Spartaste an den Toiletten und lassen Sie bei der Morgentoilette nicht den Wasserhahn geöffnet.

 

Dusche:

Wie im letzten Jahr wird an der Südseite der Tribüne wieder eine provisorische Duschmöglichkeit eingerichtet.

Zudem besteht die Möglichkeit, in der nahegelegenen Havel zu baden.


Astronomisches 2024

Donnerstag, 29.08.2024

Mondaufgang:  00:19 MESZ (Phase: 23,9 % abnehmend)

Beginn der astronomischen Dämmerung:   04:07 MESZ

Sonnenaufgang:   06:17 MESZ

Sonnenuntergang: 20:02 MESZ

Ende der astronomischen Dämmerung: 22:14 MESZ

 

Freitag, 30.08.2024

Mondaufgang:  01:29 MESZ (Phase: 15,3 % abnehmend)

Beginn der astronomischen Dämmerung:   04:09 MESZ

Sonnenaufgang:   06:19 MESZ

Sonnenuntergang: 20:00 MESZ

Ende der astronomischen Dämmerung: 22:12 MESZ

 

Samstag, 31.08.2024

Mondaufgang:  02:46 MESZ (Phase: 8,5 % abnehmend)

Beginn der astronomischen Dämmerung:   04:11 MESZ

Sonnenaufgang:   06:21 MESZ

Sonnenuntergang: 19:58 MESZ
Ende der astronomischen Dämmerung:  22:09 MESZ

 

Sonntag, 01.09.2024

Mondaufgang:  04:04 MESZ - (Phase: 3,6 % abnehmend)

Beginn der astronomischen Dämmerung:  04:13 MESZ

Sonnenaufgang: 06:23 MESZ

 

Planeten:

Saturn: Kulmination um 01:42 MESZ in 30,6° Höhe - Durchmesser: 19,18", Ringe: 44,67"

Jupiter: Um 04:00 Uhr MESZ - Höhe: 38,5°, Azimut: 104°, Durchmesser: 38,51"


Straßensperrung

Auf die Straßensperre wird verzichtet. In den letzten Jahren wurde diese einmal gestohlen, ein weiteres Mal zur Seite geworfen und beschädigt. Zudem zeigten viele Spuren in der Wiese, dass das Schild mehrfach umfahren wurde. Es macht also keinen Sinn wieder eine Sperre aufzubauen. Es wird ein Schild aufgestellt mit der Bitte, einen anderen Weg zu nehmen. Damit werden die vernünftigen Menschen auch den anderen Weg fahren und den Idioten geben wir keine Möglichkeit kostenintensiven Schaden anzurichten.



Kontakt

Da es immer wieder Anfragen in diese Richtungen gibt folgender Hinweis:  

Der Sternenpark Westhavelland ist ein frei zugängliches Nachtschutzgebiet.


Es gibt keine Öffnungszeiten, keine Eintrittsgebühr und keinen Eingang zum Sternenpark. Wir können leider auch keine Wetterprognosen abgeben und keine Übernachtungsreservierungen vornehmen. Dafür wenden Sie sich bitte an entsprechende Stellen! Vielen Dank!