Veranstaltungen - Beleuchtungsseminare, Stadtlichter-Touren, Nachtwächtertreffen

Beleuchtungsseminare

Nachtwächter, Behördenvertreter, Ortsvorsteher, Gewerbetreibende und Gäste sind herzlich willkommen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung unbedingt erforderlich unter: info@zumnordlicht.com / 0176-7893 5281

 

10.11.2022 (Do.) - Ort wird bekannt gegeben sobald sicher ist, dass die Veransatltung stattfindet.

geplantes Programm

17:00 Uhr - Vortrag/Seminar: "Künstliches Licht und Lichtverschmutzung - Vorteile, Nachteile und Lichtwissen".

18:00 Uhr - Pause, Möglichkeit für Fragen und Diskussion zum Thema.

18:15 Uhr - Vortrag/Seminar: "Ineffiziente vs. nachhaltige Beleuchtung".

18:45 Uhr - Pause, Möglichkeit für Fragen und Diskussion zum Thema.

19:00 Uhr - Seminar: "Wie kann ich mit einfachen Mitteln ineffiziente Beleuchtungen optimieren."

19:30 Uhr - Ende, Diskussion, ev. Beurteilung der Beleuchtung vor Ort.


Stadtlichter-Touren

In etwa zweistündigen Nachtwanderungen in größeren Ortschaften werden auf geeigneten Routen verschiedene Beleuchtungslösungen begutachtet, Probleme erörtert und Möglichkeiten zur Optimierung aufgezeigt. Sie werden Beleuchtung anschließend mit ganz anderen Augen sehen. Selbstverständlich werden auch hier die negativen Auswirkungen von künstlichem Licht erörtert. Der Unkostenbeitrag von 10 Euro pro Person fließt direkt in die Initiative. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter: info@zumnordlicht.com / 0176-7893 5281

 

Termine:

07.10.2022 (Fr.) - 20:00 Uhr - Treffpunkt: Bahnhofsvorplatz Rathenow am Duncker-Denkmal


Treffen der Nachtwächter

Bei diesen Treffen sind nur Nachtwächter geladen, vorausgesetzt es finden sich genug (mindestens fünf Teilnehmer*innen). 

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich unter: info@zumnordlicht.com / 0176-7893 5281

 

Bisher ist aufgrund zu weniger Teilnehmer noch kein Termin festgelegt.


Kontakt

Da es immer wieder Anfragen in diese Richtungen gibt folgender Hinweis:  

Der Sternenpark Westhavelland ist ein frei zugängliches Nachtschutzgebiet.


Es gibt keine Öffnungszeiten, keine Eintrittsgebühr und keinen Eingang zum Sternenpark. Wir können leider auch keine Wetterprognosen abgeben und keine Übernachtungsreservierungen vornehmen. Dafür wenden Sie sich bitte an entsprechende Stellen! Vielen Dank!