Der 10. WestHavelländer AstroTreff findet vom 3. bis 5. September 2021 statt!

Der 10. Westhavelländer Astrotreff findet vom 3. bis 5.9.2021 auf dem Sportplatz in Gülpe in 14715 Havelaue statt. Vorerst werden aus Corona-Gründen nicht alle 80 Plätze freigegeben, sondern nur 60. So hat jeder Platz an einer Seite Freiraum. Falls sich Mitte August die Lage weiter entspannt hat, werden auch die übrigen 20 Plätze freigegeben. Auch Besucher sind dann willkommen. Theoretisch möglich bleibt natürlich auch eine kurzfristige Absage des WHAT, falls die Corona-Lage sich derart verschlechtert, dass Veranstaltungen dieser Art erneut nicht stattfinden dürfen. Auch ein WHAT ohne Besucher ist im Bereich des Möglichen. Davon gehen wir aber momentan noch nicht aus.

Weitere Details diesbezüglich werden Mitte August bekannt gegeben.

 

Die Anmeldung für die Plätze ist nur noch auf Warteliste möglich. Die Größe der Plätze beträgt 4 x 10 Meter, ein Stromanschluss, Toiletten und Waschgelegenheiten sind vorhanden und der Preis beträgt 10 Euro pro Nacht.

 

Ihre Anmeldung mit An- und Abreisetag schicken Sie bitte per E-Mail an: thomas.becker@LfU.brandenburg.de

Nennen Sie uns gerne Ihre gewünschte Platznummer. Wir versuchen den Wünschen nachzukommen. Die Platzkarte finden Sie folgend (die mit "R" markierten Plätze bleiben vorerst frei). Frühester Anreisetag ist der 1.9. Da der Neumond am 7.9. und somit erst nach dem WHAT eintritt ist ein Aufenthalt nach dem WHAT bis zum 8.9. auf Anfrage möglich.

Freie Plätze: 1 (nur für Freitag zu Samstag)

Platz: 15 (3.9. - 4.9.)

 

Die möglichen 20 Reserveplätze können vorerst nur auf Warteliste reserviert werden. Die Entscheidung, ob wir die Plätze freigeben, wird Anfang/Mitte August getroffen:

Freie Wartelistenplätze: 3    (Stand: 01.8.2021)


Verpflegung:

Das Frühstück in der Kreativoase kann aus Platz- und Hygienegründen aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht für die übliche Anzahl von Personen angeboten werden. Auch der ortsansässige Bäcker Lingsminat möchte nach langjähriger Partnerschaft kein Frühstück mehr anbieten.

 

Freitag:

Ab ca. 16 Uhr: Getränkeverkauf auf dem Sportplatz.

17 bis 19 Uhr:  Kalte und warme Speisen von Familie Kujaht aus Hohennauen.

 

Samstag:

Ab ca. 14 Uhr: Getränkeverkauf auf dem Sportplatz.

15 bis 17 Uhr: Kuchenverkauf von Familie Kujaht.

17 bis ca. 19:30 Uhr: Kalte und warme Speisen zum Abendessen.


Voraussichtliches Programm für den Besuchertag: (Änderungen sind möglich)

Falls sich bis Mitte August die Corona-Situation derart verschlechtert haben sollte, dass wir das WHAT ohne Publikum durchführen müssen, wird das Vortragsprogramm abgesagt.

  

Samstag 4.9.

------------------

16:00 Uhr: Eröffnung des WHAT mit kurzer Ansprache

16:10 Uhr: 1. Vortrag: "Das AuBe-Projekt", von Sophia Dehn (NABU Westhavelland). Sophia Dehn wird über das Projekt AuBe (Artenschutz durch umweltfreundliche Beleuchtung) berichten. Einer der Projektstandorte ist Gülpe im Sternenpark Westhavelland.

17:00 Uhr: 2. Vortrag: "Sterneninseln Spiekeroog und Pellworm im Dark-Sky Wattenmeer-Gebiet", von Dr. Andreas Hänel (VdS Darksky-Gruppe und IDA Deutschland). Dr. Andreas Hänel berichtet über die Historie und den aktuellen Stand der beiden Nordseeinseln auf ihrem Weg zu Sternen"park"inseln, den er aktiv begleitet.

18:00 Uhr: Pause für das Abendessen

19:30 Uhr: 3. Vortrag: "Planeten- und Mondfotografie", von Viktor Schmidt (geplant)

20:30 Uhr: öffentliche Beobachtung

24:00 Uhr: Ende des öffentlichen Programms

 

Infos zum Sternenhimmel:

Sonnenuntergang:  am 3.9. um 19:52 Uhr / am 4.9. um 19:50 Uhr

Beginn der astronomischen Nacht: am 3.9. um 22:01 Uhr / am 4.9. um 21:58 Uhr

Mondaufgang: am 4.9. um 02:36 Uhr (Phase: 9,8 % abnehmend) / am 5.9. um 03:54 Uhr (Phase: 4,3 % abnehmend)

Ende der astronomischen Nacht: am 4.9. um 04:19 Uhr / am 5.9. um 04:22 Uhr

Sonnenaufgang: am 4.9. um 06:28 Uhr / am 5.9. um 06:30 Uhr

 

Kulmination (maximale Höhe über dem Südhorizont) von Saturn: 22:56 Uhr in 18° Höhe

Kulmination (maximale Höhe über dem Südhorizont) von Jupiter: 00:05 Uhr in 23° Höhe


Kontakt

Da es immer wieder Anfragen in diese Richtungen gibt folgender Hinweis:  

Der Sternenpark Westhavelland ist ein frei zugängliches Nachtschutzgebiet.


Es gibt keine Öffnungszeiten, keine Eintrittsgebühr und keinen Eingang zum Sternenpark. Wir können leider auch keine Wetterprognosen abgeben und keine Übernachtungsreservierungen vornehmen. Dafür wenden Sie sich bitte an entsprechende Stellen! Vielen Dank!