Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

 

Fr. 08.09.2017 - Beobachtung: ab 21 Uhr (nur bei klarem Himmel)

Veranstaltung: "Mondscheinfieber"

Bei wolkenlosem Himmel werden Sie "nahegelegene" Himmelskörper, wie den Planeten Saturn sehen. Die Hauptattraktion des Abends wird der Mond sein. Auf diesem etwa 384.000 Kilometer entfernten Begleiter der Erde können Sie im Teleskop sehr viele Details erkennen. Neben den Kratern sind es auch Gebirge, Einzelberge, Mare und Rillensysteme. Bei einem Blick durch das historische Bürgel-Fernrohr können Sie auf den Spuren dieses bekannten Astronomen und Wissenschaftsautors wandeln. Einige helle Himmelsobjekte werden wir uns trotz des störenden, hellen Mondlichts im Anschluss ansehen.

 

Do. 14.09.2017 - Vortrag: 19:30 Uhr / Beobachtung: 21 Uhr (nur bei klarem Himmel)

Veranstaltung: "EinBlick ins Universum" - Begleitveranstaltung zum WHAT

Vortrag zum Thema: - Faszination Polarlicht - von Thomas Becker

Der Vortrag behandelt das Polarlicht, eines der beeindruckensten Naturschauspiele dieses Planeten. Mythen und Legenden, die Entstehung, die Farben und Formen sowie viele großartige Bilder und Videos der Leuchterscheinungen werden Inhalt des Vortrages sein.

Anschließend werden wir uns bei klarem Himmel zumindest ein Mitglied des Sonnensystems in natura ansehen, nämlich den Planeten Saturn. Aber auch Objekte in den Weiten des Universums werden gezeigt. Neben Sternhaufen und Nebeln unserer Milchstraße blicken Sie bis hin zu fernen Galaxien.

 

Kontakt