Die Region 1: Die Mitte - das Herz der Sternenparks

Auf Anhieb werden Sie die Orte Parey, Gülpe oder Lochow kaum auf der Landkarte finden. Genau das ist aber für einen dunklen Himmel ideal, denn wo wenige Menschen leben gibt es auch nur eine geringe Lichtverschmutzung. Hier liegt die Kernzone des Sternenparks, in denen es so gut wie keine künstlichen Lichtquellen gibt. Zudem befindet sich in Parey die Naturparkverwaltung Westhavelland und die Naturwacht der nördlichen Naturparkhälfte. Auf dem gemeinsamen Grundstück ist derzeit eine kleine Beobachtungsstation im Aufbau zusammen mit einem Vortragsraum für bis zu 30 Personen. Der kleine Ort Gülpe dagegen wird einmal im Jahr zum Treffpunkt vieler Hobbyastronomen, wenn der Westhavelländer Astrotreff (WHAT) stattfindet. Da viele diesen Ort aufgrund von Presseberichten mit dem Sternenpark in Verbindung bringen ist die Region 1 um Parey und Gülpe das Herz des Sternenparks Westhavelland.

 

Quelle: Geobasisdaten: © GeoBasis-DE/LGB5 2016

Sternenpark Highlights:

 

BSP - Sternenblick Parey - Infos

WHAT - Westhavelländer Astrotreff - Infos

Unterkünfte: Infos

 

1 - Pension "Kreativoase"

2 - FeWo´s "Liane Zemlin"

3 - FeWo "zur Abendsonne"

4 - FeWo "Unterm Sternenhimmel"

5 - "Golfhotel Semlin"

6 - "Pension am Dorfanger"

7 - "Haus der Stille"

Beobachtungsplätze:

 

1 - Straße Parey-Gülpe

2 - Straße Hohennauen-Spaatz

3 - Straße Witzke-Görne

Bahnhöfe:

 

1 - Friesack


Kontakt